Kian Schmalenbach, M.Sc.

Lebenslauf

Kian Schmalenbach schloss sein Bachelorstudium der Informatik mit Nebenfach VWL an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im Jahr 2018 mit Auszeichnung ab und trat im Anschluss sein Masterstudium in International Information Systems an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg an, welches er voraussichtlich Anfang 2021 beenden wird.

Bereits während seiner Studienzeit arbeitete er über mehrere Jahre an verschiedenen Informatik- und Wirtschaftsinformatiklehrstühlen in Bonn und Nürnberg als studentische Hilfskraft, zuletzt am Lehrstuhl für technische Informationssysteme. Dort sammelte er frühzeitig Praxiserfahrung im Hochschulbetrieb, insbesondere bei der Betreuung von Lehrveranstaltungen und bei der Pflege und Weiterentwicklung universitärer Informationssysteme.

Seit dem 01.08.2020 arbeitet Kian Schmalenbach bei uns als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Teilzeit und ist primär für die Koordination des Wirtschaftsinformatik-Bachelorstudiengangs zuständig. Darüber hinaus unterstützt er unseren Lehrstuhl bei Forschungs- und Lehrtätigkeiten, unter anderem durch die Konzeption eines neuen Bachelormoduls zu Datenmanagement und -analyse.

Kian Schmalenbach ist Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und des Max Weber-Programms sowie im Elitenetzwerk Bayern und tritt in seiner Freizeit mit der universitären Improtheatergruppe FAUst aufs Auge auf.