Florian Meier, M.Sc.

Lebenslauf

Florian J. Meier studierte Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und International Information Systems an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, sowie Computer Science an der Politecnico di Milano in Mailand.

Bereits während dieser Zeit sammelte er Praxiserfahrung in der Unternehmensberatung für Familienunternehmen und zwei Start-ups im Bereich digitaler Lernmaterialien. Die Nähe zu Unternehmen verdeutlichte ihm die Relevanz und Dringlichkeit der Forschung im Bereich des digitalen Wandels.

Im Anschluss an die Abgabe seiner Masterarbeit mit dem Titel „Which qualifications should you have? Text mining job requirements in the field of computer science“ schloss er sich im Oktober 2020 unserem Lehrstuhl als wissenschaftlicher Mitarbeiter an. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des datengetriebenen Human Resources Management und algorithmischer Diskriminierung.