Navigation

ACM SIGMIS Computer and People Research (CPR) Konferenz in Nashville

Mit zwei Beiträgen sowie einer Best Paper Nominierung war der Schöller-Stiftungslehrstuhl auf der ACM SIGMIS Computer and People Research (CPR) Konferenz vertreten. Seit 1962 bietet die Konferenz internationalen Wirtschaftsinformatikforschern eine Plattform, um aktuelle Ergebnisse an der Schnittstille zwischen Mensch und Technik zu diskutieren. Ein Fokus ist dabei auch die „IT Workforce“ und Fragestellungen rund um IT-Fachkräfte („IT Professionals“).

In diesem Jahr fand die Konferenz in Nashville, Tennessee, statt. Zusammen mit Autoren des ISDL-Teams der Universität Bamberg präsentierte Prof. Laumer zwei Beiträge auf der Konferenz.

Der Beitrag „Attracting Young IT Professionals: An Empirical Study Using the Theory of Attractive Quality“ fokussiert die Fragestellung, welche Faktoren einen Arbeitgeber attraktiv für Absolventen eines IT-Studiengangs machen. Bezugnehmend auf das KANO-Modell zeigen die Autoren, welche Faktoren ein „Must-have“ sind und welche Faktoren Begeisterung für ein Unternehmen auslösen können. Grundlage des Beitrags ist eine empirische Studie mit über 200 Studierenden in einem IT-Studiengang. Der Beitrag wurde durch das Programkomitee für den Magid Igbaria Outstanding Conference Paper of the Year Award nominiert.

Im zweiten Beitrag „Sustaining the IT Workforce: A Review of Major Issues in 25 Years and Future Directions” zieht das Autorenteam Caroline Oehlhorn, Dr. Christian Maier und Prof. Dr. Sven Laumer Bilanz zu 25 Jahren Forschung über die IT Workforce. In ihrem Review zeigen die Autoren auf, welche Schwerpunkte in den letzten 25 Jahren gesetzt wurden und welche Aspekte vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen durch die Forschung in den nächsten Jahren thematisiert werden sollten.

Prof. Dr. Sven Laumer war zudem Co-Chair des Doctoral Consortiums der Konferenz. Zusammen mit seinen Kollegen hat er acht Doktoranden aus verschiedenen Ländern (u.a. Deutschland, USA, Singapore) Feedback zu ihren Arbeiten und Ideen im Rahmen ihrer Promotionsverfahren gegeben. In verschiedenen Diskussionsrunden wurden dabei auch die Herausforderungen während einer Promotion diskutiert und Perspektiven für die Zeit danach aufgezeigt.

Auf der Konferenz wurde auch entschieden, dass die 2020 ACM SIGMIS CPR Konferenz in Nürnberg an der WISO stattfinden wird.