Navigation

Medienkompentenz an der FAU: Soziale Netzwerke richtig einsetzen

Mit dem Modul unseres Lehrstuhls „Medienkompetenz“ lernen Studierende nicht nur Grundkenntnisse neuer Medien, sie werden auch dazu angeregt, ihren eigenen Auftritt auf den sozialen Plattformen zu überdenken. Es ist wichtig sich darüber Gedanken zu machen, welches Netzwerk für welchen Zweck am geschicktesten eingesetzt werden kann.

Die nebenstehende Grafik gibt Aufschluss darüber, welche Personengruppen über verschiedene soziale Netzwerke erreicht werden können. Je nach Zielgruppe und sozialem Netzwerk können dabei Unterschiede in der Handhabung festgestellt werden. Das Netzwerk „LinkedIn“ ist beispielsweise Bestandteil der Säule „Peers“ und sollte aus diesem Grund genau für diese Zielgruppe optimiert werden.

Gemeinsam mit den Studierenden diskutierte Prof. Laumer gestern, wie eine eigene Social Media Strategie entworfen werden kann, um die unterschiedlichen Zielgruppen bestmöglich zu addressieren. Dieses Wissen können die Studierenden über die Vorlesung hinaus in ihrem privaten Leben anwenden. Wir danken Daniel Schömer und Patrick Meyer für die Organisation des Seminars in diesem Semester!