Navigation

Prof. Dr. Laumer beim Unternehmerfrühstück der Stadt Schwabach

Ende Juli war Prof. Dr. Sven Laumer zu Gast beim Unternehmerfrühstück der Stadt Schwabach. Bei sommerlichen Temperaturen diskutierte Prof. Laumer Fragestellungen der Digitalisierung mit den anwesenden UnternehmerInnen aus Schwabach und Umgebung. In seinem Vortrag stellte er heraus, dass Digitalisierung kein Selbstzweck ist, sondern eine strategisch-analytische Herausforderung den IT-Einsatz in einem Unternehmen zu gestalten. Das Beispiel Uber zeigt, dass nicht immer ein Prozess oder eine Tätigkeit 1:1 digitalisiert werden muss, sondern dass gerade im Neudenken der Prozesse und deren optimierten Umsetzung in digitalen Umgebungen das Potential der Digitalisierung liegt. Wenn, wie Uber, eine digitale Innovation die einen Prozess neugedacht hat, einen Mehrwert für den Nutzer bietet, diese einfach zu nutzen ist und die Grundlage für Vertrauen existiert, dann ist ein digitales Projekt erfolgreich. Diese Gedanken sind dabei nicht nur für Großunternehmen relevant, sondern sind auch Grundüberlegungen für kleine und mittelständische Unternehmen, wenn sie sich dem Thema Digitalisierung nähern möchten.